Datum/Zeit
15.06.2019
10:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Hörsaal A, Kliniken am Südgarten


Liebe zukünftige Kolleginnen und Kollegen, 

im Rahmen der MedAT Repetitorien, die von uns als Referat für Studien- und MaturantInnenberatung der ÖH Med Wien schon zum vierten Mal organisiert werden, wird es dieses Jahr wieder ein TBL Biologie – also ein Team Based Learning geben.

Solche Veranstaltungen werden auch im 1. Jahr des Studiums verwendet. Sie sollen dabei helfen Zusammenhänge zwischen gelernten Inhalten zu erkennen, Meinungen zu argumentieren und Stoffgebiete auch mal mündlich in Worte fassen zu können. Da viele bei ihrer Vorbereitung doch lieber alleine lernen, wäre das TBL rund ein Monat vor dem MedAT ein gute Möglichkeit herauszufinden, auf welchem Wissensstand man sich befindet und mit anderen Bewerber_innen den Stoff durchzugehen.

Ihr werdet in Kleingruppen von ca. 5 Personen zusammenarbeiten, Fragen gestellt bekommen, diese gemeinsam besprechen und dann im Saal diskutieren. Vorne werden zwei Personen von uns, die Medizin studieren, stehen und das Ganze ein wenig leiten. Beachtet aber, dass es sich hier nicht um ein Frontalvortrag handeln wird, sondern dass die Gruppen im Vordergrund stehen werden.

Solltet ihr doch nicht teilnehmen können, bitten wir euch um eine schriftliche Absage unter matbe@oehmedwien.com.

Bitte wundert euch nicht: Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr erst eine Mail, dass die Anmeldung noch von uns bestätigt werden muss, innerhalb des nächsten Tages kommt dann die Zusage.

Habt ihr Übungsfragen, bei denen ihr in der Vorbereitung gestoßen seid und diese gerne auch behandeln möcht, dann könnt ihr diese auch gerne per Mail zukommen lassen.

Die Anmeldezahl ist auf 150 Personen beschränkt.

Veranstaltungsanmeldung

Für diese Veranstaltung sind noch 40 von 165 Plätzen frei.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Team-Based-Learning Biologie